Erfolgsbericht – mit bodycur abnehmen

Tanja Kalter (44) nahm in 12 Monaten 31 Kilo ab: „Ich nasche noch – aber jetzt in Maßen“

Nach einer Verletzung konnte sich Tanja kaum bewegen. Aus Frust aß sie Schokolade – doch sie schaffte die Wende

Eine schwere Fuß-Verletzung veränderte Tanja Kalters Leben 2011 von einem auf den anderen Tag. Mehrere Monate lang war sie nahezu bewegungsunfähig, was die dynamische Wiesbadnerin extrem belastete. Statt in dieser Zeit optimistisch nach vorn zu blicken, resignierte sie innerlich. Schokolade wurde zu einem guten Freund und Seelentröster.

Bild: Abnehmen mit bodycur Testberichte -vorher

Abnehmen mit der bodycur Methode in Berlin

Tanjas Nichte brachte den Stein ins Rollen

Dass Tanja innerhalb weniger Monate nach ihrer Verletzung einiges an Gewicht zugelegt hatte, störte sie zunächst nicht. „Ich war so frustriert, dass mir mein Aussehen regelrecht egal war“, erinnert sie sich. Wie sehr sie sich damit selbst belog, bemerkte Tanja erst, als ihr Patenkind Mariette (12) fragte, wann sie mal wieder gemeinsam ins Schwimmbad gehen würden. „Ach du liebe Güte“, dachte sich Tanja in diesem Moment. „Ich? Im Bikini? Auf gar keinen Fall!“

Mit viel Unterstützung schaffte sie es

Als Tanja ihrer Mutter Brigitta von dem Vorfall erzählte, ergriff die 67-Jährige die Initiative: „Komm Tanja, wir nehmen zusammen ab“. Bei einem Stadtbummel kamen die Frauen am Wiesbadener „bodycur“-Therapie-Zentrum vorbei und hatten Glück. Sie bekamen sofort einen Beratungstermin bei Frank Boerner, dem Leiter des Instituts. So erfuhren sie, dass das bodycur-Konzept auf zwei Säulen beruht: einer Ernährungsumstellung auf eiweißreiche, kohlenhydratarme Kost mit viel Fisch und mageren Fleisch sowie regelmäßigen Beratungsterminen im bodycur-Zentrum. Bei den Terminen, die im ersten Monat 5-mal wöchentlich stattfinden, werden Fragen und Probleme rund ums Abnehmen geklärt und das Gewicht dokumentiert. Zudem bekommen die Teilnehmer eine Vitalstoff-Kombination und absolvieren eine Einheit auf einer stoffwechselanregenden Magnetfeld-Matte.

Bild: Abnehmen mit der bodycur Methode in Berlin nachher

Tanja schaffte, was kaum einer für möglich gehalten hatte: Sie nahm 31 Kilo ab.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten

Tanja und Brigitta waren begeistert von dem Konzept und hielten sich fortan diszipliniert an die bodycur-Regeln. Sie unterstützen sich gegenseitig, profitieren aber auch von der Hilfestellung durch ihren Coach. In nur einem Jahr nahm Tanja so 31 Kilo ab, ein fantastischer Erfolg für die hübsche Blondine. Und auch ihre Mutter Brigitta verlor einige Pfunde. Tanja hat ihr Traumgewicht von 57 Kilo erreicht und fühlt sich besser denn je. Ab und zu nascht sie sogar wieder ein Stück ihrer geliebten Schokolade. „Aber in Maßen“, sagt Tanja. Denn so viel ist sicher: Sie möchte ihr Patenkind nie wieder vertrösten müssen, weil sie sich nicht traut einen Bikini zu tragen.

 

Quellenangabe Text und Bilder: Bauerverlag Hamburg, Zeitschrift „Alles für die Frau“, Heft 44-2013